Archiv KSB AltmarkWest 2008 bis 2015

Freitag, 06. Juni 2014

Cynthia Freywald - Nominierung für Olympische Jugendspiele

Cynthia Freywald von der SGi Groß Apenburg (KSV Altmark-West) Quelle Foto: World Archery Europe

Der DSB hat heute bekannt gegeben, dass er Cynthia Freywald von der SGi Groß Apenburg (KSV Altmark-West) als eine von nur drei Schützen dem Deutschen Olympischen Sportbund für die Teilnahme an den Olympischen Jugendspielen in Nanjing (China) zur Nominierung vorschlagen wird.

Die Olympischen Jugendspiele finden vom 16. bis 28. August in der ostchinesischen Metropole statt.

Herzlichen Glückwunsch!

 

[mehr]
Montag, 02. Juni 2014

Workshop „Wohlfühlen durch Bewegung“

Am 16. Juni 2014 in Klötze bietet der Landesturnverband Sachsen-Anhalt (LTV/S-A) eine dreistündige Fortbildung für Übungsleiter/innen, die im wettkampfungebundenen und Gesundheitssport aktiv sind an.

[mehr]
Montag, 02. Juni 2014

Zu Fuß und per Rad durch die Heimat

Bevor die 28 Kilometer lange Strecke mit den Fahrrädern in Angriff genommen wurden, sammelten sich die Teilnehmer. Etliche von ihnen kamen aus dem Gardelegener und Klötzer Bereich.

„Es ist wichtig, dass jemand an der Spitze steht. Alleine würde man das alles nicht so entdecken. Und dabei ist die Altmark so schön“, lobte Manfred Lietze das Engagement des Kreissportbundes Altmark-West, den Volkswandertag zu pflegen.

[mehr]
Mittwoch, 28. Mai 2014

20 Jahre KSB: Aushängeschild im Altmarkkreis

Alle anwesenden ehemaligen, aktiven und passiven KSB-Mitarbeiter stellten sich zu einem Danke-Foto auf. - Foto: Thomas Koepke

Gebührend wurde am vergangenen Sonnabend im Salzwedeler Kulturhaus der 20. Geburtstag des Kreissportbundes Altmark West mit einer großen Festveranstaltung gefeiert. Geladen waren zahlreiche Gäste und Vereinsvertreter, verdientsvolle KSB-Funktionäre und natürlich viele Sportlerinnen und Sportler.

[mehr]
Dienstag, 27. Mai 2014

20 Jahre KSB - Eine beispielhafte Erfolgsstory

Prall gefüllt war der Saal des Kulturhauses in Salzwedel am vergangenen Sonnabend. | Foto: Thomas Koepke

2014 wird - zumindest aus sportlicher Sicht - in der westlichen Altmark als ein Jahr der großen runden Geburtstage in die Geschichte eingehen. Nicht nur, weil der größte Sportartenverband im Kreis, der KFV Fußball, seinen 20-jährigen Geburtsgag feierte, sondern auch, weil der Kreissportbund Altmark West als übergeordnetes, kreisliches Organ ebenfalls 20 Jahre alt wurde.

[mehr]
Freitag, 23. Mai 2014

Kinder- und Jugendspiele im Gerätturnen: 38 Teilnehmer in Salzwedel dabei

Marlene Sensenschmidt zeigte die beste Vierkampf-Leistung aller Teilnehmer. Die WSG-Turnerin kam auf insgesamt 38,3 Punkte, für ihre Übung auf dem Balken erhielt sie 9,8 Zähler.

Kleine und große Gerätturner/innen füllten die Agricola-Turnhalle in Salzwedel, um sich den diesjährigen Kinder- und Jugendspielen im Geräte-Mehrkampf zu stellen.

[mehr]
Montag, 12. Mai 2014

VfL Kalbe krönt eine unglaubliche Saison

Die Oberligabasketballer des VfL Kalbe/Milde krönten die Saison mit dem Landesmeistertitel. | Foto: Jeannette Heinrichs

Eine großartige Saison liegt hinter den Oberliga-Basketballern des VfL Kalbe/Milde. Und vielleicht ist großartig noch untertrieben, denn die Altmärker krönten diese Spielzeit 2013/2014 mit dem Gewinn des Landesmeistertitels.

[mehr]
Dienstag, 29. April 2014

Stehende Ovation für Eberhard Lenk

Als FSA-Präsident Erwin Bugar (r.) den Diesdorfer Eberhard Lenk mit der Ehrenspange des Landesfußball-Verbandes auszeichnete, erhoben sich die anwesenden Gäste zu einer stehenden Ovation. Foto: Renee Sensenschmidt

Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren hatten sich in Klötze auf Initiative der damaligen Kreisvorsitzenden Dieter Miehe (Salzwedel), Bernd Mannsfeld (Gardelegen) und Karl-Heinz Damm (Klötze) Funktionäre der drei damaligen Kreise eingefunden, um im Vorfeld der angekündigten Gebietsreform einen gemeinsamen KFV zu gründen. Der amtierende KFV-Präsident Heinrich Piep erinnerte an diese Sitzung, die einen reibungslosen Zusammenschluss zur Folge hatte.

[mehr]
Dienstag, 29. April 2014

Kreissportbund Hauptausschusssitzung der Sportjugend

Uwe Binde (Zweiter von rechts) und Tobias Fölsch (Zweiter von links) - Stephanie Neuber war nicht anwesend - wurden vom stellvertretenden Sportjugend-Vorsitzenden Orlando Konietzny (links) und KSB-Geschäftsführer Peter Böse geehrt. | Foto: Florian Schulz

Der Hauptausschuss der Sportjugend des Kreissportbundes (KSB) Altmark West traf sich am Donnerstagabend im Winterfelder "Wieseneck" zur Auswertung des vergangenen und zur weiteren Planung des neuen Sportjahres. Zudem wurden auch noch verdienstvolle Funktionäre ausgezeichnet.

[mehr]
Montag, 14. April 2014

Thelma Schwarz, Jenny Bröker und Malte Jach ragen heraus

Jonas Jelonek aus der 3. Klasse der Perver-Grundschule Salzwedel holte sich unter anderem einen zweiten Platz beim Kraulen. | Foto: Florian Schulz

Die Salzwedeler Schwimmhalle stand am Dienstag regelrecht Kopf. Das hatte natürlich auch einen guten Grund. Schließlich war sie auch in diesem Jahr wieder der Austragungsort der Kinder- und Jugendspiele des Kreissportbundes (KSB) Altmark West im Schwimmen.

[mehr]

Treffer 51 bis 60 von 418

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Archiv 2008 - 2015

  • Archiv
  • Impressum
  • Kontakt

  • KSB AltmarkWest e.V.

    Geschäftsstelle Klötze

    Straße der Jugend 5-6

    38486 Klötze

    Tel.: 03909/42281

    Fax: 03909/510482

     

    info@ksb-altmarkwest.de